.TrustMe.
#1
Eine kleine Houseshow der TWE in Vorbereitung auf das anstehende PPV im Target Center ist in vollem Gange. Soeben wurde ein weiteres spektakuläres Match beendet und die Fans warten schon voller Vorfreude auf das nächste Match.



Als dann aber die Musik der Queen of Nerds ertönt beginnen die Fans lautstark zu buhen. Die Geek Godness hatte sich seit ihrer Rückkehr zur TWE bei den Fans nicht grade beliebt gemacht. Ihr Anschluss an die Birds of Prey hat da ihr übriges getan, damit die Pocket Rocket beim TWE Universum in Ungnade fällt. Es vergehen einige Sekunden, bevor AJ Lee dann auf der Bühne erscheint. Das Outfit der Nerd Diva lässt jedoch recht schnell darauf schließen, dass sie hier keineswegs an einem Match teilnehmen wird. Sie trägt Jeans, Sneakers und ein Fan Merch Artikel der „Birds of Prey“ runden ihr Outfit hab. Dies ist nun wirklich nicht das normale In Ring Outfit der Black Widow. Sie lässt ihren Blick einmal kurz durch die ausverkaufte Halle schweifen, bevor sie dann langsam die kleine Rampe hinab geht und in den Ring steigt. Dort angekommen lässt sie sich gleich ein Mikrofon reichen, mit welchem sich Lee in die Mitte des Rings setzt. Spätestens jetzt sollte wohl auch der letzte Zweifel ausgeräumt sein, dass AJ Lee hier gleich ein Match bestreiten wird. Die Queen of Nerds spielt mit dem Mikrofon einige Zeit in ihrer Hand herum und wartet darauf, dass ihre Musik langsam verstummt. Als Ihre Musik dann nicht mehr zu hören ist und auch das Publikum langsam ruhiger wird legt sie sich das Mikrofon an die Lippen.

AJ Lee
„Ich möchte euch eine kleine Geschichte erzählen. Eine Geschichte von Hochmut, Fall und Wiedergeburt. Ich möchte euch meine Geschichte erzählen.“

Das Publikum reagiert daraufhin gleich mit lauten Buh Rufen und Pfiffen. Es scheint so, als wäre das TWE Universum nicht unbedingt interessiert an der Geschichte der Geek Godness. Diese lässt sich davon aber nicht sonderlich beeindrucken, wartet nur einige Sekunden ab, bevor sie dann unbehelligt weiter spricht.

AJ Lee
„Beginnen wir mit meinem Hochmut. Ich war eine der ersten Frauen, welche jemals in einem Ring der TWE stand. Ich nahm am ersten Titel Match um die Womens Championship teil. Nachdem ich dieses nicht gewann schaffte ich es beim nächsten PPV mich selbst zur Womens Championesse zu krönen. 104 Tage lang hielt ich diesen Titel. Aber ich war nicht nur die Königin der Womens Division, Nein, ich war dazu auch noch ungeschlagen. Egal wer diesen Ring betreten hat ich habe sie besiegt. Am Ende verließ immer ich mit dem Sieg die Arena. Ich wurde zu einem Paul Heyman Girl. Paul brachte mich auf ein noch höheres Level der Egozentrik und des Erfolgs. Ich war nicht nur die Königin der Womens Division, ich war eines der Gesichter der TWE. Es gab kaum ein Werbeplakat auf dem ich nicht zu sehen war. Kaum ein Werbespot, in dem ich nicht mitspielte. Diese Liga gehörte mir! This was my house!“

Für die klare Verwendung der Catchphrase von Paige erntet die Nerd Diva recht schnell laute Pfiffe. Aber auch dieses mal lässt sich AJ Lee davon nicht beeindrucken. Sie spielt einige Sekunden lang mit dem Mikrofon in ihrer Hand, bevor sie selbiges dann wieder erhebt, weswegen das Publikum auch langsam wieder ruhiger wird. Es scheint, als hätte das TWE Universum doch irgendwie Interesse an dem, was die Geek Godness zu sagen hat.

AJ Lee
Jedoch bringen Arroganz, Ignoranz und Hochmut immer eine gefährliche Sache mit sich... Nachlässigkeit. Ich sollte bei Riot vor Gold meinen Titel gegen Alexa Bliss verteidigen. Ich zuckte nur unbeeindruckt mit den Schultern. Ich hatte sie schon mal besiegt, was sollte mir passieren. Ich war die Königin der Division. Ich war ungeschlagen. Und so begann der Fall von AJ Lee. Ehe ich mich versah, lag ich auf dem Ringboden, hörte den Count One...Two..Three. Ich war geschlagen. Die Königin war besiegt, der Drache geköpft, die schwarze Witwe zertreten. Der Ringgong ertönte und ich spürte, wie ich innerlich zerbrach. Wie mir das schlagende Herz herausgerissen wurde. Diese Niederlage hinterließ eine Wunde. Eine so brennende und starke Wunde, dass diese 3 Jahre brauchte um zu heilen..“

Tatsächlich bleibt das Publikum still. AJ Lee hat das TWE Universum erfolgreich in ihren Bann gezogen. Mittlerweile ist auch das Licht in der Halle ausgeschaltet wurden, nur noch ein Spotlight scheint auf die im Ringboden sitzende Nerd Diva, welche ihren Blick auf den Boden gerichtet hat und einige kleine Kreise auf die Matte zeichnet. Dann erhebt sie langsam mit einem Grinsen auf den Lippen wieder ihren Blick,

AJ Lee
„Dann begann meine Wiedergeburt. Die letzten 3 Jahre definierte mich diese Niederlage. Ich sah in den Spiegel und das einzige was ich sah, war eine Versagerin. Eine Verliererin. Ein nichts. Aber dann fand Sie mich. Sie gab mir wieder die Kampfkraft und den unzerstörbaren Willen auf Vergeltung. Eine am Boden liegende AJ Lee sollte nicht das letzte gewesen sein, was das Wrestling Empire von mir gesehen hat! Also gab ich mich ihr hin. Sie zeigte mir eine Welt, welche ich selbst nie für möglich gehalten hatte. Sie schenkte mir eine Macht, die ich für unmöglich hielt. Sie formte mich zu der Frau, welche nun vor euch im Ring sitzt. Diese 7 Frauen, welche mir beim PPV gegenüberstehen wissen nicht, was sie erwartet. Sie wissen nicht, was für ein Sturm aufzieht. Ein Wirbelsturm der alles umreißen wird was ihm im Weg steht, ohne Rücksicht, ohne Furcht, ohne Gnade. Ich spreche hiermit jede einzelne Teilnehmerin der Battle Royal an - fürchtet euch. Ihr könnt euch nicht auf das vorbereiten, was euch bei Honor & Pride erwartet. Ihr könnt euch nicht verstecken, nicht davon laufen. Das Schicksal holt euch immer ein. Seid einfach nur bereit es zu akzeptieren. Vertraut mir.“

Im nächsten Moment lässt die Nerd Diva das Mikrofon dann auf den Ringboden fallen. Einige Momente bleibt sie stumm in der Mitte des Rings sitzen und schaut ins Publikum. Dieses ist weiterhin komplett still. Dann erhebt sich AJ Lee und verschwindet wieder in den Backstage Bereich, während in der Halle das Licht wieder eingeschaltet wird. Was für eine Geschichte der Pocket Rocket, dessen Ende jedoch noch nicht geschrieben ist.

**closed**
.stay weird.
[Bild: 68747470733a2f2f73332e616d617a6f6e617773...=720&h=720]
[Bild: starfireub.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste