Just a normal Interview ?
#1
Natürlich gibt es auch Momente der TWE Stars welche nicht direkt in der Halle geschweige den überhaupt in der TWE stattfinden und so ist es auch dieses mal, seit wenigen Minuten steht bereits auf dem Profil vom Real Rock´n Rolla zu lesen, dass er an diesem Abend zu einem Interview bei einer relativ kleinen Fernsehstation eingeladen wurde und so ist es nicht verwunderlich, dass er bereits wenige Minuten vorher dort ankommt. Ganz langsam  blickt er sich noch einmal um, wobei er dieses eine mal sogar im Anzug erschienen ist. Im Gegensatz zu seiner Inring Persona scheint er hier auch wesentlich gelassener zu sein und hat ein leichtes lächeln auf den Lippen während er in einen Raum geführt wird und sich so gleich zwei Leute dran mchen ihn zu schminken, ehe im Studio bereits seine Theme eingespielt wird und er zum Eingang eben dieses geführt wird. Noch ehe er die Bühne betritt schweift sein Blick leicht über die Zuschauer, welche vor Ort sind und sein lächeln wird ein ganzes Stück breiter während er selbst ein gutes Stück entspannter wird und kurz darauf auch schon durch die Tür tritt. Ein kurzer Blick zum Publikum, welches direkt mit einem Charmantem lächeln und einer leichten Verbeugung begrüßt wird. Ehe er anschließend zu jener Frau geht welche ihn Interviewen wird, noch ehe sie ihn begrüßen kann streckt er allerdings schon die Hand aus und gibt ihr einen leichten Kuss auf die ihre, ehe er sich ganz langsam hinsetzte. Während er eine komfortable Haltung einnahm.

Devitt:
Hallo, wie geht es dir?

mit einem leichtem lächeln blickt Devitt nun zu jener jungen Dame welche als Interviewerin dient, während er nun auf ihre Antwort wartet.

Lia:
Gut gut und ihnen?

Devitts Laune scheint ein klein wenig abzufärben und so lächelt diese nun ihn ebenso ein klein wenig an, während Finn ganz kurz zu Boden schaut und ein klein wenig nachdenklich wirkt ehe er schließlich wieder zu ihr sieht.

Devitt:
On top of the world wie man hierzulande so gerne sagt. Also ja es könnte mir gerade wohl kaum besser gehen.


Da Devitt ihr allerdings nicht ihren Job streitig machen will wartet er nun auf die erste Frage welche sie ihm stellen will.

Lia:
Ich sollte ihnen vielleicht erst einmal danken, dass sie die Zeit gefunden haben heute Abend hier her zukommen.


ganz kurz sieht man wie Devitt kurz darauf ganz leicht beginnt zu grinsen während er kurz weg schaut und daraufhin gespielt enttäuscht zu ihr sieht.

Devitt:
Ich bin nur deswegen hier, weil es  Liam Hemsworth nicht geschafft hat.


natürlich merkt man schon direkt an den Augen von Devitt, dass er die Aussage nicht ernst meint. Allerdings hat er es hier ja zum Glück mit einer relativ erfahrenen Moderatorin zu tun und so grinst diese ebenfalls leicht

Lia:
Sie waren nah dran, aber es war nicht Liam der es nicht geschafft hatte sondern Ian Sommerhalder.

direkt macht Devitt die Anstalt aufzustehen, allerdings bemerkt das Publikum ziemlich schnell das er es nicht ernst meint und so beginnt auch kurz darauf Lia ein klein wenig zu grinsen ehe Devitt sich auch schon wieder hinsetzt.

Devitt:
Noch einmal und ich bin hier wirklich raus

Natürlich merkt man auch hier an seinen Worten, dass er eher gerade nur eine gute Zeit verbringen will und es für den Moment nicht wirklich ernst meint, doch das soll sich mit der nächsten Frage auch direkt ändern.

Lia:
Kommen wir nun also zu erst einmal zu der offensichtlichsten Frage, nun wie hier sicherlich alle  gehört  haben hatten sie einige Verträge auf dem Tisch liegen gehabt, unter anderem war eine Verlängerung von NJPW, ein Vertrag von ROH und sogar ein Vertrag der WWE darunter. Also wieso haben sie sich ausgerechnet für die TWE entschieden?

Auf die Frage hin schließt Devitt ganz kurz die Augen und blickt leicht zu Boden, ehe er nach ein paar Sekunden pause bereits anfängt zu sprechen.

Devitt:
Nun wie sie wissen, war ich bei NJPW einer der besten den sie im Ring hatten. Also wäre es für die meisten sehr wahrscheinlich nur natürlich gewesen wenn man dort geblieben wäre, allerdings hatte ich mehr interesse auch einmal wieder in die Staaten zu kommen und noch einmal komplett neu anzufangen deswegen fiel dies für mich weg. Was ROH anging, nun es wäre zwar eine Möglichkeit gewesen dort anzufangen, allerdings weiß ich das mein Wrestlingstiel dort nicht wirklich rein passt und ich dort  sicherlich zwar als Main Eventer gehandelt worden wäre. Allerdings sicherlich nicht glücklich geworden wäre.

Noch während er spricht hebt Devitt leicht seinen Kopf und blickt ihr nun in die Augen, schließlich gibt es nun die wohl für die meisten unverständlichste Sache, schließlich ist die WWE so etwas wie Hollywood, ein Platz an welchem wohl jeder Wrestler irgendwann einmal arbeiten will und so ist das Publikum hier natürlich umso gespannter auf seine Antwort.

Devitt:
Nun die WWE ist so etwas wie Hollywood, jeder hat dort die Möglichkeit sich hinter irgendwelchen Spezialeffekts, Pyro oder sonst irgendeiner tollen Sache zu verstecken. Dies ist auch der Grund weswegen ich mich schließlich für die TWE entschieden habe, hier hat man diese Möglichkeit nicht dies hier ist so etwas wie der Broadway für mich, ich hab hier die Möglichkeit mich selbst zu testen. Zu sehen wie ob  ich es schaffe mit solchen Superstars wie einem Kenny Omega, einer Candice LeRae, einem Kazuchika Okada oder sogar einer Asuka mitzuhalten. Doch der wohl größte Grund weswegen ich mich schließlich dazu entschieden habe bei der TWE zu sein ist, dass ich irgendwo spüre das ich in dieser Liga einfach eine gute Zeit haben werde, sei es wenn ich mit einem der Wrestler dort trainiere oder ein Match gegen einen Omega zeige. Desweiteren kann ich hier einfach ich selbst sein, ich brauch mich nicht zu verstellen oder irgendeinem ach so tollem Creativ Team zu gehorchen, auch wenn ich dies vielleicht während der ersten Tage getan habe. Allerdings hoffe ich, das man mir hier verzeiht. Schließlich muss ich mich erst an diese neue Umgebung gewöhnen und dies dauert nun einmal seine Zeit.

Während er das vor ihm liegende denkt bekommt Devitt ein leichtes strahlen in die Augen während wieder ein leichtes lächeln auf seinem Gesicht erscheint.

Lia:
Nun wissen wir ja, warum du zu dieser Liga gekommen bist. Aber wie fühlte es sich für dich an dein Debut zu feiern und was ist das was dir an dieser Liga am besten gefällt?

Auch wenn es Devitt ein klein wenig überrascht, dass ihm gleich zwei Fragen gestellt werden so nickt er nur wieder kurz als Zeichen dafür, dass er ihr zu hört ehe er noch einmal eine höffliche kurze Pause macht und kurz darauf auch wieder den Blickkontakt unterbricht und leicht zu Boden schaut.

Devitt:
Nun wie es sich angefühlt hatte mein Debut zu feiern, sagen sie es mir schließlich erscheinen sie mir wie eine Frau welche ziemlich gut Personen lesen kann und keine Sorge ja das war ein Kompliment. Also kommen wir nun zum zweiten Teil ihrer Frage, nun was gefällt mir an der TWE besonders

Ehe er weiter spricht stellt er nun wieder den Blickkontakt her.

Devitt:
Ich schätze es sind die Kleinigkeiten welche mir in meiner alten Liga gefehlt haben, sei es die Freude welche die anderen in der Liga versprühen  als bestes Beispiel wäre hier wohl jemand wie Bayley zu nennen. Oder seien es die Fans welche den Leuten zujubeln welche ihnen vom können sowohl in Ring als auch am Mikro am besten gefallen. Eben solche Dinge. Mal ganz von der Sache abgesehen, dass es mir gefällt das die meisten Leute noch immer Versuchen herauszufinden wer ich nun wirklich bin ob Prince Devitt oder Finn Balor. Auch wenn ich das ganze wohl bald auflösen werde. Aber lassen sie mich mal so viel sagen. the Prince is back in Business.

Erneut muss er ganz leicht grinsen, schließlich kann man diese Antwort nun so verstehen das er damit the Prince of Demons oder aber Prince Devitt meint. Allerding nickt kurz darauf Lia ein klein wenig

Lia:
Es hat spaß gemacht mit ihnen zu reden, allerdings müssen wir leider so langsam zum ende kommen. Also kommen wir nun zur letzten Frage welche das Publikum hier sicherlich interessieren wird. Ich schätze sie haben selbst schon von den Gerüchten gehört, welches besagt das sie im Moment auf der Suche nach neuen Teammitglieder und einer Frau an ihrer Seite sind. Also würden die meisten hier sicherlich gerne wiesen wie viel nun an diesem Gerücht dran ist.


als Lia nun die Worte ausgesprochen hat wird das grinsen auf Devitts Gesicht nun wieder ein gutes Stück weit größer, während er selbst nicht so genau weiß wie er darauf nun antworten soll.

Devitt:
Das gute an Gerüchten ist, dass sie entweder stimmen können oder auch nicht. Allerdings, will ich ihnen nun auch nicht sagen wie viel schlussendlich an diesem Gerücht dran ist oder auch nicht. Doch es stimmt, dass der Bullet Club immer wieder Leute sucht welche sich ihm anschließen. Allerdings sollte man auch bedenken, dass hier immer danach entschieden wird ob es etwas bringt oder nicht. Allerdings bedanke ich mich dennoch für diesen Abend und da ich denke das sie Abmoterieren wollen werde ich nun bereits einmal raus gehen.

Und mit diesen Worten steht Devitt schließlich auf, wobei er sich noch einmal ganz kurz vor ihr und dem Publikum verneigt ehe er im Anschluss raus vor die Tür des Gebäudes geht und mit einem lächeln auf der Straße stehen bleibt. Ehe er schließlich doch geht.

*closed*
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste